BW-eLabs Abschlussveranstaltung am 23. Januar 2012

Forschungsdatenmanagement in Online-Laboren. Ergebnisse des Projekts BW-eLabs
20. Dezember 2011;

Die Abschlussveranstaltung hat am 23. Januar 2012 stattgefunden.
 

Programm
Ab 12:30 Ankunft / Kaffee
13:00 Grußworte der Leitung der Universität Stuttgart und des  Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
13:30 Heinz Pampel: Neue Wege im Umgang mit Forschungsdaten. Chancen und
Herausforderungen für Wissenschaft und Infrastruktur
14:00 Einführung in das Projekt BW-eLabs (David Boehringer)
14:15 Die Labore in BW-eLabs
  Remote Metrology in einem Digital Holographischen Labor (Marc Wilke)
  Synthese von Nanopartikeln im FMF-Nanolab (Michael Krüger)
15:15 Kaffeepause
15:35 Softwareinfrastruktur
  Verteilte BW-eLabs Architektur und Anbindung von Laboren (Thomas Richter)
  Konzepte und Herausforderungen für dreidimensionale, virtuelle Labore (Norman Pohl)
16:20 Forschungsdatenmanagement
  Automatische Datenakquise im Labor (Matthias Razum, Frank Schwichtenberg)
  Forschungsdaten im Institutional Repository: "OPUS-Research" (Matthias Schulze, Klaus Wendel)
17:20 Fazit & Ausblick (Wolfgang Osten)
17:30 Abschlussdiskussion
Ca. 18:00 Ende der Veranstaltung